Gabriele Heinen-Kljajić MdL

Ihre Landtagsabgeordnete für Braunschweig und Wolfenbüttel
Ministerin für Wissenschaft und Kultur

Zur Person

Kontakt

Landtagsbüro

Hannah-Arendt-Platz 1
30159 Hannover

Telefon: 0511/3030-3304
Fax: 0511/3030-99-3304

Persönliche/r Mitarbeiter/in:

  • Melanie Kröger

Pressefoto

<span>Dr.</span> Gabriele Heinen-Kljajić

Pressefoto 300 dpi / jpg

Dr. Gabriele Heinen-Kljajić

Ministerin für Wissenschaft und Kultur

Jahrgang: 1962

Beruf: Politologin

E-Mail: Gabriele.Heinen@remove-this.lt.niedersachsen.de

Kurzbiografie

  • 1997 an der Universität Gießen in Politikwissenschaft promoviert.
  • Von Juli 1999 bis März 2003 Kreisgeschäftsführerin in Braunschweig.
  • 1994 bin ich in Frankfurt den Grünen beigetreten,
  • zwischen 1996 und 2003 bekleidete ich das Amt der Fraktionsvorsitzenden von Bündnis 90/Die Grünen im Rat der Stadt Braunschweig und war dort finanz- und kulturpolitische Sprecherin der Fraktion.
  • Seit 2003 bin ich Abgeordnete des Niedersächsischen Landtags und war wissenschafts- und kulturpolitische Sprecherin der Fraktion von Bündnis90/Die Grünen.
  • Seit 2013 bin ich Niedersächsische Ministerin für Wissenschaft und Kultur.

Regionale Zuständigkeit

Politische Zuständigkeit

  • Ministerin für Wissenschaft und Kultur

Ausschüsse

keine

Erklärung über Nebeneinkünfte und –tätigkeiten

Die Fragen orientieren sich an den Verhaltensregeln des Deutschen Bundestags. Die Nebentätigkeiten werden dort in sieben Kategorien gemäß folgender Liste erfasst und veröffentlicht:
Hinweise zur Veröffentlichung der Angaben gemäß Verhaltensregeln im Amtlichen Handbuch und auf den Internetseiten des Deutschen Bundestages

Die Antworten der Grünen im Landtag sind freiwillig.

  1. Innerhalb der letzten zwei Jahre vor der Mitgliedschaft zuletzt ausgeübter Beruf
    (§ 1 Abs. 1 Nr. 1 der Verhaltensregeln, Nr. 2 und 5 der Ausführungsbestimmungen)
  • Geschäftsführerin des Kreisverbandes Braunschweig Bündnis 90/Die Grünen
  1. Mitglied eines Vorstandes, Aufsichtsrates, Verwaltungsrates, Beirates oder sonstigen Gremiums einer Gesellschaft oder eines in einer anderen Rechtsform betriebenen Unternehmens
    (§ 1 Abs. 2 Nr. 2 der Verhaltensregeln, Nr. 3 der Ausführungsbestimmungen)
    • Vorsitzende des Aufsichtsrates Servicestelle Offene Hochschule Niedersachsen gemeinnützige GmbH, Sitz Hannover
    • Vorsitzende des Aufsichtsrates Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH, Sitz Hannover
    • Vorsitzende des Verwaltungsausschusses Staatstheater Braunschweig, Sitz Braunschweig
    • Vorsitzende des Verwaltungsausschusses Oldenburgisches Staatstheater, Sitz Oldenburg
    • Mitglied im Stiftungsrat Hanse-Wissenschaftskolleg, Sitz Delmenhorst
    • Mitglied des Kuratoriums Stiftung NORD/LB, Sitz Hannover
    • Mitglied des Kuratoriums Deutsches Museum, Sitz München
    • Mitglied der Verwaltungskommission Wissenschaftsrat, Sitz Berlin
    • Mitglied im Verwaltungsrat OFFIS e.V., Sitz Oldenburg
    • Mitglied im Kuratorium des Max-Planck-Instituts für biophysikalischen Chemie und des Max-Planck-Instituts für Dynamik und Selbstorganisation

      Aktionen & Kampagnen